Liebeskummer Rezepte: Eingelegte getrocknete Tomaten

Superfein und Superlecker 

Liebeskummer Rezepte: Eingelegte getrocknete Tomaten

Diese eingelegten getrockenen Tomaten sind eine feine Delikatesse… In Weißwein-Balsamico-Sud gekocht und in Orangen-Minz-Öl eingelegt ein echter Genuß!

Liebeskummer Rezepte: Eingelegte getrocknete Tomaten

Nein, das sind nicht einfach eingelegte getrockene Tomaten (Foto oben links). Es ist schlichtweg eine feine Delikatesse… Die Tomaten werden 2 Stunden in Weißwein- und weißem Balsamico-Sud gekocht und dann in Orangen-Minz-Öl eingelegt. Mit Ziegenkäse- oder Schafskäsewürfel ein Hammer als Snack, für Freunde oder eben einfach mal als Geschenk an sich selbst. Ich garantiere Ihnen, Sie werden sich freuen und in vollem Maß genießen!

Das Rezept

250 g getrockene Tomaten
150 ml Wasser
150 ml weißer Balsamico-Essig
150 ml Weißwein
1 Bund Minze
1 Bio-Orange (unbehandelt)
gutes Olivenöl

Die getrockneten Tomaten in einen Topf geben. Aus dem Bund Minze zwei Zweige entfernen und den Rest zusammenbinden und zu den Tomaten geben. Alles mit Weißwein, weißem Balsamico und Wasser aufgießen und 2 Stunden bei mittlerer Hitze köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Dann in ein Sieb abschütten, den mitgekochten Minzzweig rausnehmen und die Tomaten abkühlen lassen.

Die Blätter von den beiden Minzzweigen abzupfen und in sehr dünne Streifen schneiden. Von der Bio-Orange die Haut fein abreiben.

Die abgekühlten Tomaten in eine saubere Schüssel geben und die Minzstreifen, die Orangenschale und twas Olivenöl zugeben und gründlich mit einem Löffel umrühren. Die Tomaten in sterilisierte Gläser* füllen und mit Olivenöl aufgießen, bis alle Tomaten mit Öl bedeckt sind.

Guten Appetit – genießen Sie diese köstlichen Tomaten!

Unsere weiteren Rezepte:

Zahlreiche weitere Rezepte für Herz und Seele – und natürlich für den Gaumen haben wir für Sie hier zusammengestellt. Ob Plätzchen, Salate, Hauptgerichte oder Chutneys. Wir denken, hier ist für jeden was dabei! Zur Rezeptübersicht

*Gläser sterilisieren

Die Deckel ca 10 Minuten in kochendem Wasser kochen. Die sauberen (=gespühlten und trockenen – bitte im Ofen bzw. vorher an der Luft trocknen lassen) Gläser für ca 20 Mintuen bei 100 – 120 °C Umluft in den Ofen stellen. Dann können Sie sie benutzen. Bitte nicht mehr reingreifen und nur noch von außen anfassen!        




Schreib einen Kommentar