Liebeskummer Rezepte: Hühnchen mit Quinoa-Mango-Salat

Unglaublich lecker! 

Liebeskummer Rezepte: Hühnchen mit Quinoa-Mango-Salat

Ich verspreche eine Geschmacksexpolsion für Gaumen und Sinne. Kerniges Quinoa, würziges Hühnchen, exotische Mango, feiner Ziegenkäse und knackiger Salat. Hmmh!

Hühnchen mit Quinoa-Mango-Salat

Hier habe ich ein Rezept von Jamie Oliver leicht abgewandelt. Das macht wirklich was her, schmeckt einzigartig und so so vielfältig, dass man sich und Gäste wunderbar damit verwöhnen kann. Zudem geht da Rezept superschnell und macht nicht zu viel Arbeit!

Das Rezept (für 4 Personen)

300 g Quinoa
1 Chilischote
5 Frühlingszwiebeln
150 g Spinat (ggf mit Rukola gemischt)
1 Bund Basilikum
1 Bund Minze
1/2 Bund Koriander
1 Mango
2 Limetten
100 g  Ziegenkäse (aus dem Biomarkt)
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Für das Huhn

2 Hähnchenbrustfilets
1 Teelöffel Curry
1 Teelöffel Paprika edelsüß
Salz und Pfeffer
Olivenöl
8 verschiedene Mini-Paprikas

Quinoa mit der doppelten Menge kochendem Wasser aufgießen und ca 20 – 30 Minuten bei kleiner Hitze garen lassen.

Chilischote entkernen, Strunk und innere Häute ebenfalls entfernen, Frühlingszwiebeln kleinschneiden,

Vom Basilikum, Koriander und der Minze Blätter entfernen. Einige Blätter zur Deko beiseite legen. Die restlichen Kräuter, Chili, Frühlingszwiebeln und Spinat im Mixer kleinhacken. Salzen und Pfeffern.

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern lösen und in ca 1 cm große Stücke schneiden.

Hähnchenfilets von beiden Seiten mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer bestreuen in Frischhaltefolie wickeln und mit dem Nudelholz plattklopfen.

Paprika vom Strunk entfernen und in Hälften bzw. Viertel schneiden.

Hähnchenfilets von beiden Seiten in Olivenöl kräftig anbraten, später Paprikaschoten zugeben und bissfest garen. Ziegenkäse in kleine Stücke schneiden. Quinoa noch lauwarm mit der Kräutermischung vermischen und mit Limetten-Saft übergießen. Die Masse in eine flache Schale oder Platte geben. Huhn in Streifen schneiden und auf das Quinoa legen. Mangostücke und Paprika ebenfalls drauflegen und alles mit Ziegenkäse und den Kräuterblättern überstreuen. Und schon ist alles fertig zum Servieren – und sich und andere Verwöhnen!

Guten Appetit!

Unsere weiteren Rezepte:

Zahlreiche weitere Rezepte für Herz und Seele – und natürlich für den Gaumen haben wir für Sie hier zusammengestellt. Ob Plätzchen, Salate, Hauptgerichte oder Chutneys. Wir denken, hier ist für jeden was dabei! Zur Rezeptübersicht




Schreib einen Kommentar