Liebeskummer Zitate

TV macht auch mal schlau 

Liebeskummer Zitate

Das Leben hat viel an Weisheiten zu bieten. Und zwar in jeder Sitiation. Sprüche aus Filmen, Serien oder Büchern. Unsere besten Liebeskummer Zitate für Sie.

Liebeskummer Zitate

Das Leben hat so viel an Weisheiten zu bieten. Das was uns eine Freundin oder ein Freund sagt, Sprüche und Weisheiten, die wir in Zeitschriften oder Bücher sehen, oder auch, was uns in Filmen und Serien so entgegenschallt. Die besten Liebeskummer Zitate! Wir haben auf diesen Seiten bereits einige Kategorien vorgestellt. Von Glückskeks-Sprüchen bis zu Sätzen der Erkenntnis.

Auf unseren weiteren Seiten zum Thema Liebeskummer Sprüche können Sie ebenfalls stöbern und sich inspirieren lassen:

Und auch bei Film und Serien gibt es allerhand überraschende Aussagen, Sprüche und Weisheiten, die als Liebeskummer Zitate geeignet sind… Und hier nun unsere Sammlung an Weisheiten, über die wir gelächelt haben, bei denen wir genickt haben und die uns geholfen haben, in den verschiedensten Situationen. Nach und nach wird die Liste der Liebeskummer Zitate erweitert.

Liebeskummer Zitate aus Serien

Zugegeben, das sind in erster Linie sogenannte Frauen-Serien, die haben aber auch immer so viel zu bieten. Grey’s Anatony, Sex and the City, Desperate Housewifes… Und ich finde, die meisten Sprüche gelten ohnehin für Männer wie für Frauen…

„Wir sind erwachsen. Wann ist denn das passiert? Und wie können wir es stoppen?“ (aus Grey’s Anatomy)

„Manchmal muss man loslassen, um die Liebe festzuhalten.“ (aus Grey’s Anatomy)

Die Wahrheit ist schwierig, die Wahrheit ist peinlich und sehr oft tut die Wahrheit weh. Ich meine, die Menschen sagen, sie wollen die Wahrheit hören, aber wollen sie das wirklich? (aus Grey’s Anatomy)

Sie haben doch mit Sicherheit auch, als sie klein waren, auf dem Spielplatz hin und wieder ein anderes Kind gebissen, oder? Wir wurden dann gezwungen, uns zu entschuldigen. Wir entschuldigten uns, aber wir meinten es nicht ernst. Denn das blöde Kind, das uns gebissen hatte, hatte es total verdient! Aber wenn wir älter werden, ist es nicht mehr so leicht, etwas wieder gut zu machen. Ist man aus dem Sandkasten raus, darf man es nicht nur so sagen, man muss es auch so meinen. (aus Grey’s Anatomy)

Wir müssen uns vor Augen halten, dass wir unsere Vergangenheit selbst gestalten und zwar durch das, was wir heute tun. (aus Grey’s Anatomy)

Wundern Sie sich nicht, wieso Leute verrückt werden. Wundern Sie sich, wieso sie es nicht werden, angesichts dessen, was wir an einem einzigen Tag verlieren, in einem Augenblick. Ich frage mich, weswegen wir es verdammt noch mal schaffen, die Fassung zu bewahren. (aus Grey’s Anatomy)

Wir lernen tagtäglich viele Wege, wie man gegen den Tod kämpft. Aber wir lernen nicht wie man danach weiterlebt. (aus Grey’s Anatomy)

Das was wir erwarten hält uns in der Balance. Das was wir nicht erwarten, ist was uns verändert. (aus Grey’s Anatomy)

Die, die nicht wissen, was sie wollen, sind die, die am meisten leiden (aus Grey’s Anatomy)

Egal, wie sehr man sich dagegen wehrt, jeder Mensch fällt irgendwann einmal. Und das ist eine schreckliche Erfahrung. Aber wenn es etwas Gutes am Fallen gibt, dann ist es die Chance, die man seinen Freunden gibt, einen aufzufangen. (aus Grey’s Anatomy)

Die Tatsache, dass Du Dich selbst belügst macht es nicht besser, dass Du mich auch belügst. (aus Grey’s Anatomy)

Freunde und Vertrautes machen glücklich, nicht der Traum vom Glück (aus Grey’s Anatomy)

Rache ist wie Gift, sie ist etwas für Verrückte und Schwachköpfe. (aus Der Mentalist)

Ich habe dir mein Herz geschenkt, mehr kann ich dir nicht geben. (aus One Tree Hill)

Manchmal ist man noch so verliebt in den Menschen, der er mal war, dass man nicht den lieben kann, zu dem er geworden ist. (aus Person of Interest)

Egal wer dir das Herz gebrochen hat, und wie lange es dauert bis es heilt, du schaffst es niemals ohne deine Freundinnen. (aus Sex in the City)

Hatte ich Big je wirklich geliebt, oder war ich nur süchtig nach dem Schmerz? Dem erlesenen Schmerz jemanden haben zu wollen, der nicht zu haben war. (aus Sex in the City)

Ich beschloss der Situation nicht mehr aus dem Wege zu gehen, sondern sie wie ein Erwachsener anzugehen… sie ganz und gar zu ignorieren! (aus Sex in the City)

Auch wenn er nie wieder anruft, behalte ich ihn in liebevoller Erinnerung… als Arschloch! (aus Sex in the City)

Männer jenseits der 40 sind wie das Kreuzworträtsel der ‚Sunday Times‘: knifflig, kompliziert und man weiß nie genau, ob man die richtige Antwort hat. (aus Sex in the City)

Das Normale kann sich manchmal so unbequem anfühlen. (aus Sex in the City)

Es kann manchmal besser sein, sich nach etwas zu sehnen, als es wirklich zu haben. Denn es heißt ja, das Befriedigung der Tod der Sehnsucht ist, (aus Californication)

Sie verkörpern alles, was ich hasse. Aber ihr Unterhaltungswert ist hoch. (aus Californication)  

Warum wollen Frauen immer das in Ordnung bringen, die nicht in Ordnung gebracht werden müssen? (aus Navy CIS)

Das ist kein Lügen. Das ist eine alternative Wahrheit für das Algemeinwohl (aus Navy CIS)

Das Leben ist Scheiße, jedes mehr als das der meisten. (aus Dr. House)

Wenn man über jemanden die Wahrheit erfahren will, ist dieser jemand, der letzte, den ich fragen würde. (aus Dr. House)

Krank sein ist gut, dann kann es immer nur besser werden. (aus Dr. House)

Verlier nicht die Nerven, dafür ist keine Zeit. (aus Charmed – Zauberhafte Hexen)

Wenn ich traurig bin, hör ich einfach damit auf und bin stattdessen super drauf. (aus How I met your mother)

Es gibt zwei Sorten von Männern: Die die Dich anrufen sollen und es nicht tun und die, die Dich nicht anrufen sollen und es trotzdem tun. (aus How I met your mother)

Die Menschen wollen nicht dass man sie anlügt… Falsch, Sie wollen nicht herausfinden, dass sie angelogen wurden. (aus How I met your mother)

Die Liebe wächst mit der Entfernung. (aus Revenge)

Es dauert Jahre echte Loyalität aufzubauen und nur Sekunden sie zu zerstören. (aus Revenge)

Wenn Du nicht magst, was gesagt wird – ändere das Gespräch. (aus Mad Men)

Das, was Du Liebe nennst, wurde von Menschen wie mir erfunden. Um Nylons zu verkaufen. (aus Mad Men)

Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass, sondern Gleichgültigkeit! Solange du mich hasst bedeute ich dir also noch etwas! (aus Desperate Housewifes)

Denn die Menschen sind zwar für vieles geschaffen, aber nicht für die Einsamkeit (aus Desperate Housewifes)

Wir alle machen Momente der Verzweiflung durch. Aber wenn wir ihnen ins Auge sehen, dann finden wir heraus, wie stark wir in Wirklichkeit sind. (aus Desperate Housewifes)

Es gibt zwei Sorten von Männern: Die, die Dich anrufen sollen und es nicht tun und die, die Dich nicht anrufen sollen und es trotzdem tun. (aus How I met your mother)

Wenn es darum geht, Probleme zu lösen, ist es immer besser, rational zu sein. (aus Bones)

Ich hasse es, wenn Du so erwachsen und vernünftig bist. wie wäre es mit etwas Wut und Rache? (aus Bones)

Ich hatte gehofft, es würde romantischer werden, aber ich nehme, was ich kriegen kann. (aus Bones)

Wieso sagen wir nicht einfach die Wahrheit und stecken die Prügel ein, wenn wir müssen? (aus Bones)

Es gibt kein richtig oder falsch, sondern nur die Konsequenzen unserer Handlungen. (aus Dawson’s Creek)

Ich ebne nicht den Weg für Menschen – Menschen ebnen meinen Weg! (aus Suits)

Das sind alles Nuancen von „Es ist mir total egal“ (aus Suits)

Ich bin mir nicht sicher, ob ich Dir helfen kann, richtig zu denken – weil ich glaube, gerade habe ich nicht Recht. (aus Suits)

Jetzt hören wir auf, was wir angefangen haben und finden einen Weg, den Fall zu gewinnen. (aus Suits)

Klingt wirklich sehr interessant – wenn ich Dir zuhören würde. (aus Lost)

Hat irgendjemand ne Idee, wie zum Teufel dieses Ding funktioniert? (aus Band of Brothers)

Gleichungen gehen nur selten im Leben richtig auf, nicht wahr? (aus Cold Case)  

Liebeskummer Zitate aus Filmen

Auch in Filmen steckt so allerhand Wahres und Gutes. Schauen Sie selbst, unsere Liebeskummer Zitate

Liebe hat nichts damit zu tun, was man bekommen möchte, sondern nur mit dem, was man selbst geben will. (Katherine Hepburn)

Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde. (Woody Allen)

Es ist ganz nützlich, wenn man überall für verrückt gehalten wird. (aus Frühstück bei Tiffanys)

Wenn ich sebst weiß, was ich will, werde iche s Dir sagen. (aus Frühstück bei Tiffanys)

Wenn ich nur einen großen Radiergummi nehmen, un alles löschen könnte… Angefangen bei mir selbst. (aus Der Talentierte Mr. Ripley)

Wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie nicht besonders glanzvoll oder spektakulär. Aber sie ist immer da (aus Tatsächlich Liebe)

Ich werde einfach unter dem Mistelzweig warten, dass mich jemand küsst. (aus Tatsächlich Liebe)

Wenn wir schon untergehen, dann wenigstens tanzend. (aus Chocolat)

„In den Augen Gottes sind wir immer noch verheiratet“ – „Dann muss er wohl blind sein“ (aus Chocolat)

„Ihretwegen möchte ich ein besserer Mensch sein.“ (aus Barfuß)

„Du bist mein Herz, Kleines. Könnte ich ohne mein Herz leben?“ (aus Blow)

Es ist irritierend wenn ein Fremder einen klarer sieht als man sich selbst. (aus Eat Pray Love)

Wegen der Liebe das Gleichgewicht verlieren, ist oft Teil von Leben im Gleichgewicht. (aus Eat Pray Love)

Nicht ein Prinz hat mich gerettet, ich selbst habe es getan. (aus Eat Pray Love)

Du kannst einfach nicht akzeptieren, dass dieser Beziehung nur eine kurze Haltbarkeit beschieden war. Du bist wie ein Hund auf der Müllkippe – du leckst an einer leeren Konservenbüchse und versuchst, doch noch was Nahrhaftes in ihr zu finden. Aber wenn du nicht aufpasst, klemmst du dir dabei die Schnauze ein und machst dich unglücklich für den Rest deines Lebens. Also lass es. (aus Eat Pray Love)

Zerstörung ist ein Geschenk. Zerstörung ist eine Hilfestellung zum Wandel. (aus Eat Pray Love)

Das Glück ist wie die Tour de France. Man wartet so lange und dann rast es vorbei. (aus Die fabelhafte Welt der Amelie)

Ohne dich wären die Gefühle von heute nur die leere Hülle der Gefühle von damals. (aus Die fabelhafte Welt der Amelie)

Das Leben ist nichts weiter als das Proben für eine Vorstellung, die niemals stattfindet. (aus Die fabelhafte Welt der Amelie)

Wenn ein Finger zum Himmel zeigt, schaut nur der Dummkopf den Finger an. (aus Die fabelhafte Welt der Amelie)

Das ist der Unterschied zwischen Wahrheit und Fiktion: Fiktion muss einen Sinn ergeben. (aus The International)

Es gibt das, was man hören will. Das, was man glauben will. Dann kommt lange nichts und DANN kommt die Wahrheit. (aus The International)

Im Leben ist es manchmal schwer zu entscheiden, welche Brücke man überquert und welche man abreißt. (aus The International)

Eines Tages wirst du wissen, was wahre Liebe ist. Es ist das Saure und das Süße. Das Saure kenne ich, deshalb weiß ich das Süße zu schätzen. (aus Vanilla Sky)

„Ich garantiere, es werden auch schlimme Zeiten kommen, und ich garantiere, es kommt vor, dass einer von uns oder beide unbedingt aus dieser Sache raus will, aber ich garantiere auch, wenn ich dich nicht um deine Hand bitte, dann bereue ich das für den Rest meines Lebens, denn ich weiß in meinem Herzen, du bist die einzige für mich.“ (aus Die Braut, die sich nicht traut)

Ein Mensch kann sich an alles gewöhnen, man muss ihm nur genug Zeit lassen. (aus Wie ein einziger Tag)

Die Geschichte prägt nur einen Moment, die Liebe dagegen ein ganzes Leben. (aus Wie ein einziger Tag)

Egal was morgen passiert, uns bleibt das Heute. Vergiss das nie! (aus Zwei an einem Tag)

Ich weiß, wenn du ’ne Quittung hättest, hättest du mich schon vor langer Zeit zurückgegeben. (aus Zwei an einem Tag)

Ich liebe Dich, Dexter, ich kann Dich nur einfach nicht mehr leiden. (aus Zwei an einem Tag)

Ich kann sein was du willst. Sag mir was ich sein soll und ich bin es für dich. (aus Wie ein einziger Tag)

Ich kann nicht ohne dich leben. Ich kann es nicht. Schon der Gedanke daran bringt mich um. (aus Der Vorleser)

Ich fürchte nichts. Nichts, als die Grenzen deiner Liebe. (aus Der Vorleser)

Vergiss nicht, ich bin auch nur ein Mädchen, das vor einem Jungen steht und ihn bittet, es zu lieben. (aus Notting Hill)

Wenn man begriffen hat, dass man den Rest seines Lebens zusammen verbringen will, dann will man, dass der Rest des Lebens so schnell wie möglich beginnt. (aus Harry und Sally)

Ich werde aufstehen, und zwar jeden Morgen. Und ich werde ein- und ausatmen, den ganzen Tag lang. Und dann, nach einer Weile, werde ich mich nicht mehr daran erinnern müssen, jeden Morgen aufzustehen und ein- und auszuatmen. Und dann, nach einer Weile, werde ich nicht mehr darüber nachdenken müssen, wie schön und wundervoll ich es einmal hatte. (aus Harry und Sally)

Das Herz einer Frau ist wie ein tiefer Ozean voller Geheimnisse. (aus Titanic)

Aber vielleicht besteht das Happy End auch im Wissen, dass du trotz all der unbeantworteten Anrufe und gebrochenen Herzen, trotz all der Fettnäpfchen und fehlgedeuteten Signale, trotz des Kummers und der Peinlickheiten, nicht einmal die Hoffnung aufgegeben hast! (aus Er steht einfach nicht auf Dich)

Was war zuerst da? Der Kummer oder die Musik? (aus High Fidelity)

Das einzige, was an mir besonders ist, bist Du. (aus Große Erwartungen)

Jemanden zu lieben, heißt als einziger ein Wunder zu begreifen, das für andere unsichtbar bleibt. (aus Der Pate)

Ich glaube, dass die Spezies Mensch ihre Wirklichkeit durch Kummer und Leid definiert. (aus Matrix)

Es ist liebe, die die Welt im Inneren zusammenhält. (aus Goehte!)

Weine, wenn du weinen möchtest, auch das ist ein Trost (aus Blood in Blood out – Verschworen auf Leben und Tod)

An der Stelle, wo es am Allerschönsten ist, da müsste die Platte springen, und Du hörst immer nur diesen einen Moment… (aus Absolute Giganten)

Nicht weinen, kein Kerl ist das wart. (aus Manche mögen’s heiß)

Jeder hat die Wahl, wer er sein will. (aus Verblendung)

Du verletzt immer den, den Du liebst (aus Blue Valentine)

Es ist uns bestimmt, dass wir jemanden verlieren, den wir lieben. Wer sollten wir sonst wissen, wie wichtig sie uns sind. (aus Der seltsame Fall des Benjamin Button)

Unser Leben wird durch Möglichkeiten bestimmt, auch die, die wir versäumen. (aus Der seltsame Fall des Benjamin Button)

Seltsam, wie manchmal Menschen, an die wir uns am wenigsten erinnern, uns am meisten geprägt haben. (aus Der seltsame Fall des Benjamin Button)

Hallo, Katharina, heute schon jemanden in Tränen gestürzt? – Nein, aber es ist ja auch noch etwas Zeit. (aus 10 Dinge, die ich an Dir hasse)

Ich wußte nicht, was ich noch sagen sollte. Ich kam mir sehr ungeschickt vor. Ich wußte nicht, wie ich zu ihm gelangen, wo ich ihn erreichen konnte. Es ist so geheimnisvoll, das Land der Tränen. (aus Der kleine Prinz)

Ich glaube, Männer sind romantischer als Frauen. Wenn wir heiraten, tun wir das, weil wir uns die ganze Zeit dagegen wehren, bis wir ein Mädchen treffen und denken: „Ich wäre saublöd, wenn ich dieses Mädchen nicht heirate“, weil sie so toll ist. Aber Frauen scheinen irgendwann an einen Punkt zu kommen, wo sie sich entscheiden: „Oh, der hat ’nen guten Job.“ Sie verbringen ihr ganzes Leben damit, nach Prince Charming zu suchen, und heiraten dann den Typen, der einen guten Job hat und bei ihnen bleibt.“ (aus Blue Valentine)

Ich habe nichts mehr für Dich übrig. Nichts, nichts, nichts. Hier ist nichts für Dich… (aus Blue Valentine)

Ich würde gern sehen, dass Du drüber nachdenkst, was Du sagst und nicht, dass Du immer sagst, was Du denkst (aus Blue Valantine)

Ich bin nichts Besonderes. Er ist nichts Besonderes. Zusammen sind wir was. (aus Real Love)

Immer wenn ich mit meinem Leben unzufrieden bin, leg ich mich hin und spiel diese Schallplatten. Dann scheint wieder die Sonne. (aus Real Love)

Ich möchte lieber 30 Minuten etwas wundervolles erleben.Als ein Leben lang nichts. (aus Magnolien aus Stahl)

Verliebt sein ist das schönste Gefühl, dass man haben kann. (aus Männerherzen)

Ich würde es lieben, dich zu kennen. Denn ich glaub‘, wenn wir uns kennen, dann würden wir uns lieben. (aus Männerherzen)

Ich glaube nicht an Glück, aber ich glaube daran Dingen einen Wert zuzuordnen (aus A beautiful Mind)

Ich habe soeben ein Mass an Ehrlichkeit erreicht, das an Dummheit grenzt. (aus A beautiful Mind)

Wenn die Realität sich gegen dich verschworen hat, ist nichts mehr sicher. (aus A beautiful Mind)

Ich will in keiner Welt leben, in der Gefühle keine Zeit haben. (aus A Single Man)

Von diesen Momenten habe ich gelebt. Sie holen mich zurück in die Gegenwart. Und ich erkenne, dass alles ganz genauso ist wie es sein soll. (aus A Single Man)

Nur Narren beginnen den Tag mit einem Lächeln. (aus A Single Man)

Ich stelle mir das Leben immer wie eine Limousine vor, wir fahren zwar alle zusammen, aber jeder hat seinen eigenen Platz. Es gibt einen Rücksitz und einen Vordersitz, mit einer Glasscheibe dazwischen. (aus Sabrina)

Ich fühle mich, als häte ich gerade rausgefunden, dass mein Lieblingsliebeslied von einem Sandwich handelt. (aus 27 Dresses)

Die Liebe ist langmütig und freundlich, doch ist sie des Verstandes Freund nicht. (aus 27 Dresses)

Danke, aber ich komme schon alleine klar, mit meinen eigenen kleinen Katastrophen. (aus Mama Mia)

Wenn du keine Liebe im Herzen hast, hast du gar nichts. Keine Träume, keine Geschichte. (aus Australia)

Kopf hoch, meine Liebe, weinen nützt nichts. Früher oder später kommen wir alle dran! (aus Adel verpflichtet)

Weine wenn du weinen möchtest, auch das ist ein Trost. (aus Blood in and Blood out)

Und dann verliebte ich mich in ihn, so wie man in den Schlaf gleitet: langsam zuerst und dann rettungslos. (aus Das Schicksal ist ein mieser Verräter)

Warum lächeln sie so viel? – Wenn man nicht entkommen kann und vollkommen von anderen abhängig ist, dann lernt man lachend zu weinen. (aus Das Meer in mir)

Weißt du, ich finde, deutsche Jungs können ruhig auch mal weinen. (aus Das Wunder von Bern)

Der Mensch wird weinend geboren und hat er keine Tränen mehr, dann stirbt er. (aus Club der toten Dichter)  

Liebeskummer Zitate aus dem Leben

Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht. Gedanken sollten nicht stehen bleiben. Stark zu sein bedeutet nicht nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen. Wenn man nicht zusammen kann, tut es uns am besten, wenn wir uns lösen. (nach Schiller) Den Abwesenden vermisst man immer mehr, als den der da ist. Trennungen tun weh, aber auf lange Sicht tun sie auch gut! Wer liebt, riskiert zu leiden. Wer nicht liebt, leidet schon. Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern trotz Angst das zu tun, was einem wichtig ist. Was wächst, wächst still Die Gedanken sollten nicht an einer bestimmten Stelle sein.

Haben Sie noch ein Filmzitat?

Ist Ihnen auch was aufgefallen? Haben Sie ein Zitat aus Film oder Serien, das Ihnen hilft oder dass Sie zum Lächeln bringt? Schreiben Sie es uns, wir freuen uns auf Ihre Mail!




5 Responses to “Liebeskummer Zitate”

  1. Hello. And Bye.

  2. RechtschreibfehlertunWeh:

    Schon Traurig wenn nicht schon peinlich, dass bei jedem 2 Zitat , Rechtschreibfehler zu finden sind !!! Veröffentlichen im Internet, sollte man das aufjedenfall nicht !

    • Entschuldigung @rechtschreibfehlertunweh, wenn sich hier Tippfehler einschleichen! Das tut uns tatsächlich sehr leid! Wenn Ihnen welche oder auch mehrere bis unzählige aufgefallen sind (und Ihre Nachricht und Ihr Pseudonym weisen ja darauf hin), sind wir sehr dankbar, über konkrete Hinweise über info@liebeskummer.org. Sie können sicher sein: Das ist keine Absicht, es liegt einfach an der Anzahl der Zitate. Und ich hoffe, Sie stimmen mir zu: Fehler sind menschlich. Wir sind Menschen und machen Fehler, so ungern wir das möchten. Wir sind Menschen, die mit Leidenschaft an dieser Seite arbeiten – wir sind keine Maschinen. Wir hoffen, das macht diese Seite aus und wir können viele Menschen im Liebeskummer ein wenig helfen – und wir hoffen, die Tippfehler zu reduzieren!

  3. „Alles ist verkehrt rum. Da draußen ist die wirkliche Welt und das hier drin ist der Traum.
    „Ich gehöre jetzt zu dir. Wir sind vereint für’s Leben.“

    Avatar

  4. Zitat aus der Serie ‚Person of Interest‘:

    Manchmal ist man noch so verliebt in den Menschen, der er mal war, dass man nicht den lieben kann, zu dem er geworden ist.

Schreib einen Kommentar